Bei aller berechtigter Kritik an Juan Carlos: Es sollte

Bei aller berechtigter Kritik an Juan Carlos: Es sollte nicht vergessen werden, wie er als junger König treibende Kraft war, dass sich Spanien nach Franco von einer Diktatur in eine Demokratie wandeln konnte – und wie er die Freiheit verteidigte, als 1981 die Faschisten putschten