Falls ihr bald im Home Office zusammenarbeitet und

Falls ihr bald im Home Office zusammenarbeitet und dafür noch kein Kollaborationstool habt: Microsoft stellt “Teams” jetzt frei zur Verfügung. Alle Infos im Tweet und hier auf der Website 👉