Man KANN sich m.E. als Fussball-Offizieller *unmittelbar*

Man KANN sich m.E. als Fussball-Offizieller *unmittelbar* zum Wochenende äußern, wenn man als Einzelperson gelegentlich auf Twitter aktiv ist. Man MUSS es aber keinesfalls – vor allen Dingen bei 280-Zeichen-Limit und scharfgestellten Goldwaagen.