Mehr als 1000 Kinder wurden zwischen 1939 und 1945

Mehr als 1000 Kinder wurden zwischen 1939 und 1945 von den Nazis in Leipzig ermordet. Die “Wiese Zittergras” und der “Weg Lebwohl” erinnern an die Gräueltaten.